veganekinder.de

Die Seite für vegane Kinder und Eltern

Gästebuch

Dies ist das Gästebuch und sollte auch so verwendet werden. Für Diskussionen, Fragen usw. bitte das →Forum besuchen bzw. direkt →Kontakt aufnehmen.

Seite 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 (insgesamt 111 Einträge) - Neuer Eintrag

Max schrieb am Montag, 2. April 2012 um 13 Uhr 12:

hey,

eure Seite macht mir Angst. worte wie gehirnwäsche, morden, fressen (statt essen) sind so häufig gebraucht dass ich mich ernsthaft frage, ob ihr einen Omnivor nicht allein aufgrund seiner Lebensweise hasst.

max
 41
goldmund schrieb am Sonntag, 18. März 2012 um 21 Uhr 40:

hey, weiter so :) und danke :)
 40
GT schrieb am Sonntag, 8. Januar 2012 um 13 Uhr 28:

Ich und meine Familie wollen Vegan werden allerdings bin ich fest davon überzeugt das ein Kind so ganz ohne Fleisch nicht ausreichend wachsen und ohne Proteine werden ja keine Muskeln aufgebaut (so wurde mir das erklärt)kannes da nicht zu unschönen Nebeneffekten kommen?
 39

Kommentar: Wäre natürlich schön, wenn Du und Deine Familie vegan werden wolltet (und würdet). Und ja, es kann da zu Nebenwirkungen kommen, nämlich Gehirnbenutzung (die dann dazu führt, zu erkennen, dass all die Veganer inklusive der veganen Kinder offensichtlich über Muskulatur verfügen und auch ohne Lupe erkennbar sind, was nicht zuletzt daran liegt, dass wir uns nicht ausschließlich von Wasser und Salz ernähren und alle anderen Lebensmittel ja nun Proteine enthalten, wie jeder wissen könnte, der über ein - da wären wir wieder - benutzbares Gehirn verfügt. Aber wer mit dem Lesen und Verstehen schon der beiden Sätze unter der Gästebuchüberschrift überfordert ist ... Kurz: Geh mit Deinen Leichenprotein-Erdflachheits-Überzeugungen woanders trollen.
Klaus schrieb am Dienstag, 3. Januar 2012 um 17 Uhr 57 in Osnabrück:

Vielen Dank für die Infos, die hoffentlich vielen jungen Müttern Mut machen, sich gegen die Vorwürfe des Umfeldes durchzusetzen.
 38
Leilei schrieb am Mittwoch, 5. Oktober 2011 um 15 Uhr 54:

liebes veganekinderteam,
ich finde es auch wirklich toll, dass es eine website für veganer gibt. ich überlege selbst veganerin zu werden und bin seit einem jahr vegetarierin (aus überzeugung) und möchte es wenigstens ein mal probieren mich vegan zu ernähren !
und trotzdem finde ich es nicht in ordnung die kritiker so dermaßen in's schlechte licht rücken zu lassen, jeder kann doch für sich selbst entscheiden, ob man sich veganisch oder nicht ernährt..!?
-------------
liebe grüße von leilei 15 jahre alt .... (:
 37

Kommentar: Es kann auch jeder für sich selbst entscheiden, ob er keine Kinder verprügelt oder nicht mir einem Maschinengewehr in einer Schule Amok läuft. Wer das aber tut (oder eben nicht vegan - so heisst das Wort übrigens, siehe http://maqi.de/glossar/veganisch - lebt), der rückt sich selbst ins schlechte Licht; wir sind nur die Boten, die für diese Nachricht nichts können.

Seite 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 (insgesamt 111 Einträge)

Neuer Eintrag

Name:
(alle anderen Angaben können entfallen)
E-Mail: sichtbar:
Website:
Ort:
Spamschutz: hier bitte eintragen
Mitteilung:
(max. 3000
Zeichen)
  

veganekinder.de/gaestebuch (etwa 183 Zeichen)
3. November 2009