veganekinder.de

Die Seite für vegane Kinder und Eltern

Zink

Zink (Bild: Tierrechtskochbuch.de)Zink gehört zu den Spurenelementen, reguliert eine Großzahl von Enzymen und ist bei einigen auch Bestandteil. Es ist außerdem für die Zellteilung, Zellerneuerung und das Zellwachstum erforderlich und damit für das Körper- und Haarwachstum und die Wundheilung. Außerdem für die Bildung von Insulin und weißen Blutzellen (Immunabwehr), sowie den Aufbau von Knochensubstanz, die Eiweißverdauung, das Säure-Basen-Gleichgewicht.

Es wird in den Zellen der Muskulatur, Knochen und einigen Organen (Leber, Niere, Prostata, Herzmuskel, Harnblase) gespeichert.

Die Resorption erfolgt im oberen Dünndarm, dabei hängt die Absorptionsrate vom Bedarf und Speicherstatus ab. Bei niedrigem Speicherstatus wird sie erhöht, bei hohem gesenkt. Die Ausscheidung erfolgt hauptsächlich über den Darm. Zu den Verlustursachen zählen der Menstruationszyklus, häufiges Schwitzen und hohe Vitamin-B6-Zufuhr. Weiteres zur Aufnahme siehe →Bioverfügbarkeit.

Die Überdosierung wird bei 400-800mg angesetzt und kann zu Übelkeit, Erbrechen, Durchfall, Problemen der Muskelkoordination und Blutarmut führen.

Sollte supplementiert werden, ist glyciniertes Zinkcitrat zu empfehlen, daneben Zinkglukonat, Zinksulfat und Zinkpicolinat. Siehe auch →Welche Produkte/Präparate kann ich verwenden?.

Empfohlene Tagesdosis (mg)mittlere niedrige
Bioverfügbarkeit
0-6 Monate (→voll gestillt, hohe Bioverfügbarkeit)1.1
0-6 Monate (mit →Säuglingsersatznahrung ernährt) 2.8 6.6
7-12 Monate (→voll gestillt, hohe Bioverfügbarkeit) 0.8
7-12 Monate 4.1 8.4
1-3 Jahre 4.1 8.3
4-6 Jahre 4.8 9.6
7-9 Jahre 5.6 11.2
Frauen, 10-18 Jahre 7.2 14.4
Männer, 10-18 Jahre 8.6 17.1
Frauen, 19-65 Jahre 4.9 9.8
Männer, 19-65 Jahre 7.0 14.0
Frauen, ab 65 Jahre 4.9 9.8
Männer, ab 65 Jahre 7.0 14.0
Schwangere, 1. Trimester 5.5 11.0
Schwangere, 2. Trimester 7.0 14.0
Schwangere, 3. Trimester 10.0 20.0
Stillende bis 3 Monate 9.5 19.0
Stillende 3-6 Monate 8.8 17.5
Stillende ab 6 Monate 7.2 14.4

Quellen


Enthalten in 100 g Lebensmittel
Weizenkeime15,0 mg
Weizenkleie9,4 mg
Kürbiskerne8,0 mg
Mohnsamen8,1 mg
Goabohne, getrocknet4,6 mg
Sonnenblumenkerne4,6 mg
Sojabohnen, getrocknet4,2 mg
Haferflocken4,2 mg
Paranüsse4,0 mg
Cashewkerne3,7 mg
Linsen, getrocknet3,7 mg
Amaranth3,7 mg
Erbsen, getrocknet3,4 mg
Knäckebrot3,1 mg
Limabohnen2,8 mg
Dinkelvollkornmehl2,8 mg
Walnüsse2,7 mg
Weißbohnen2,6 mg
Quinoa2,5 mg
Kichererbsen2,4 mg
Mais2,7 mg
Muttermilch (bis drei Monate)2-3 mg
Naturreis1,6 mg
Muttermilch (ab drei Monaten)0,9 mg

veganekinder.de/zink (etwa 4397 Zeichen)
Martin Pätzold, 28. August 2009